Wöchentlich knackige Tipps die direkt angewendet werden können, um die IT-Sicherheit in Ihren Unternehmen zu verbessern. Denn wie Sie wissen:
Jedes Unternehmen ist nur so sicher wie seine Mitarbeiter.

DSGVO für mobile Geräte: Datenschutz für Ihr Handy, Tablet und Laptop.

Laptops, Handys und andere mobile Geräte sind besonders gefährdet. Schnell verliert man ein Gerät oder es wird gestohlen. Sind vertrauliche oder personenbezogene Daten auf dem Gerät besteht eine erhebliche Missbrauchsgefahr. Mit diesen einfachen Tipps beugen Sie der Missbrauchsgefahr Ihrer Daten erheblich vor:

  • Laptops und mobile Geräte mit sensiblen Daten müssen verschlüsselt werden.
  • Achten Sie darauf, dass die Geräte nicht leicht in andere Hände geraten.
  • Nutzen Sie die Funktion, Geräte per GPS aufzuspüren.
  • Kostenlose, öffentlich zugängliche WLAN-Netzwerke dürfen nicht verwendet werden: Ihre Geräte können abgehört und ausgelesen wer-den.
  • Sorgen Sie für Sichtschutz, wenn Sie das Gerät in der Öffentlichkeit verwenden (z.B. am Flughafen) – dies verhindert das Ausspähen von Unternehmensinformationen.
  • Verwenden Sie Ihren privaten Cloud-Speicherdienst (Dropbox, iCloud, Google Drive) nicht für Unternehmensdaten!
  • Auf Smartphones oder Tablets, die Sie für berufliche Zwecke verwenden, dürfen Sie nie interne Sicherheitsmechanismen außer Kraft setzen.
  • Installieren Sie nur Apps, die Ihnen als vertrauenswürdig und sicher bekannt sind! Fragen Sie im Zweifelsfall Ihre IT-Zuständigen.
  • Lassen Sie Ihr Smartphone bei vertraulichen Besprechungen an Ihrem Arbeitsplatz oder schalten Sie es in den Flugmodus!
  • Melden Sie jeden Diebstahl oder Verlust sofort der IT-Abteilung! Möglicherweise müssen Fernzugänge zu Ihrem Unternehmen ge-sperrt oder Passwörter geändert werden, um unerlaubte Zugriffe zu unterbinden. Die rasche Meldung des Vorfalls kann helfen, weitere Sicherheitsverstöße zu verhindern.
  • Wenn auf dem Mobilgerät personenbezogene Daten gespeichert waren, muss unverzüglich abgeklärt werden, ob Ihr Arbeitgeber die Datenschutzbehörde und die betroffenen Personen informieren muss.


Übersicht der wöchentlichen Tipps und Themen

DSGVO Vorgaben für Mitarbeiter

Umgang mit IT und Daten
Personenbezogene Daten & Datenschutz
Clean Desk-Policy
Mobile Geräte
Entsorgung von Datenträgern und Dokumenten
Wechselmedien (USB-Sticks, Festplatte etc.)
Private Software

Passwörter
Das richtige Passwort
Verwendung von Passwörtern

Das Internet
Sicher surfen
Datenübertragung mit Verschlüsselung

E-Mails
Problemfall E-Emails
Was sind Phishing-Mails?
Gefälschte Absender-Adressen

Viren und Trojaner
So erkennen Sie eine Infektion Ihres PCs!
Ransomware und Verschlüsselungstrojaner
Maßnahmen gegen Schadsoftware
Maßnahmen bei der Internet-Nutzung
Sofortmaßnahmen bei Infektion!

Nützliche Adressen
Die wichtigste Adresse

ViCoTec IT-Sicherheit & Datenschutz GmbH & Co. KG Datenschutz mit gesundem Menschenverstand! hat 4,86 von 5 Sternen 16 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Data protection
We, ViCoTec IT-Sicherheit & Datenschutz GmbH & Co. KG (Registered business address: Germany), process personal data for the operation of this website only to the extent technically necessary. All details in our privacy policy.
Data protection
We, ViCoTec IT-Sicherheit & Datenschutz GmbH & Co. KG (Registered business address: Germany), process personal data for the operation of this website only to the extent technically necessary. All details in our privacy policy.