In letzter Zeit entsteht der Eindruck, dass sich niemand den Hackern entziehen kann bzw. zu 100% abgesichert ist. Facebook, Twitter, Linkedin und vor kurzem Spreadshirt. Unbekannte Angreifer haben sich Zugang zu den Spreadshirt Servern verschafft und Adressen, Bankverbindungen und Passwörter von Nutzerkonten eingesackt.

Wie groß die betroffene Datenmenge ist derzeit noch unklar. Spreadshirt betonte in einem Statement bereits, dass der Geschäftsbetrieb davon nicht betroffen ist und rät seinen Nutzern alle hinterlegten Passwörter zu wechseln und zu aktualisieren.

Source: Cyberkriminelle greifen auf Kundendaten von Spreadshirt & Co. Zu

Datenschutz
Wir, ViCoTec IT-Sicherheit & Datenschutz GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, ViCoTec IT-Sicherheit & Datenschutz GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.